Vegane Schachkatzen

Orange the World. Stopp Gewalt gegen Frauen.

Kategorie: Allgemein

Dreizehn gute Gründe, warum man denn verloren hat

Dreizehn gute Gründe, warum man denn verloren hat

Naaa, schon wieder nicht gewonnen heute? Oder gar verloren? Keine Sorge, das kommt vor – auch Carlsen, Kramnik und Capablanca mussten schließlich mal aufgeben. Doch was erzählt man seinen Mitreisenden, dem Partner/ der Partnerin zu Hause, dem Bundestrainer oder den…

Mehr erfahren
ELO: Don’t leave me this way

ELO: Don’t leave me this way

Nach heftigen Einschlägen beim Kieler Open inklusive einer satten Schlussrunden-Niederlage habe ich nun einige Zeit – im Urlaub eingecheckt, dort – im Zelte mich gereckt, – meine Wunden geleckt und – meine ELO bedeckt, sobald sie irgendwo angezeigt zu werden…

Mehr erfahren
Der Klimawandel – Gefahr für unsere Rating?

Der Klimawandel – Gefahr für unsere Rating?

Wenn die Rating fällt, sollte man sich anderen Themen zuwenden. Beim großen Kieler Open 2021 wurde ich nun schon mehrfach gemolken und musste nach fast jeder Abendrunde mit Remis, Niederlage, Niederlage (mit Grüßen an meinen Bremer Gegner Malte Hentrop von…

Mehr erfahren
Kieler Open: Es wird einem nichts geschenkt

Kieler Open: Es wird einem nichts geschenkt

Nichts Neues an der Küste – die gut 100 TeilnehmerInnen beim Kieler Open behaken sich mit Ausdauer, machen sich frohen Mutes das Leben schwer und eilen des Abends mit frisch erbeuteten Punkte nach Hause, während ihre Gegner mit langen Gesichtern…

Mehr erfahren
Kieler Open 94 – In den Fängen des Mittelfeldes

Kieler Open 94 – In den Fängen des Mittelfeldes

Es ist ja alles nicht so einfach, heute nicht, und früher ebenfalls nicht. Und damals, 1994, machten wir unsere Fehler noch fast ganz ohne Computerassistenz – man möge uns daher verzeihen, wenn der eine oder andere Bock vor allem in…

Mehr erfahren
Oslo – Trondheim: Nordwestwärts ho!

Oslo – Trondheim: Nordwestwärts ho!

Man kann ja vieles tun mit seiner Zeit? Fußball gucken Schach spielen Arbeiten gehen (was ein verbreitetes Laster ist) dem Abend in der Sonne entgegendämmern (sehr schön) auf das nächste Fußballspiel warten Norwegisch lernen und noch ein bisschen Schach spielen…

Mehr erfahren
Hansdampf der Schachabteilung

Hansdampf der Schachabteilung

Seit 2012 war ich im SV Werder mit dem spannenden Amt des Bundesliga-Managers betraut. Nach neun intensiven Jahren beende ich nun meine Tätigkeit, und kann (vielleicht) wieder mehr selber Schach spielen!? Mal schauen. Danke aber auf alle Fälle an Dr….

Mehr erfahren
Norddeutsches Blitzen

Norddeutsches Blitzen

Die Geschichte des norddeutschen Blitzens ist schnell erzählt. Im März 1835 versuchte man es zunächst ohne Uhr, doch stundenlanges Nachdenken ödete bald so manche Zuschauerin an. Alsdann baute man Uhren neben den Brettern auf und legte die Bedenkzeit auf die…

Mehr erfahren
Prophylaxe rettet die Welt

Prophylaxe rettet die Welt

Einen schönen Sommeranfang allen Leserinnen und Lesern! Der ganze trüb-leere-lange Corona-Lockdown der ersten Jahreshälfte ist vorüber, und anders als im Frühjahr müssen wir endich nicht mehr so viel drinnen sitzen, Heizung an, draußen grau, es waren zähe Wochen. Hoffen wir,…

Mehr erfahren
Draußen nur Blitzschach

Draußen nur Blitzschach

Ein Spieler ist noch auf dem Weg zum Spielfeld Laub auf h6: erschwerte Spielbedingungen für die schwarzen Steine Linienrichter hinten rechts: hier nicht ganz auf Ballhöhe Auch unter freiem Himmel: Blitzschach ist nichts für langsamspielende Kinder (und unschnelle ältere Semester)…

Mehr erfahren
Unterstützt den Randsport Fußball!

Unterstützt den Randsport Fußball!

Heute ist es soweit  – die Fußballmeisterschaft im sommerlich heißen Europa beginnt! Nun ist Fußball ja schon seit langem der schüchterne kleine Bruder des Schachs, und als solcher durchaus kurios, was die Spielidee anbetrifft – man läuft bei diesem „Sport“…

Mehr erfahren

Unser Team läuft auf Kaffee

Was sagen die Leute?

Vegane Katzenpost

Nix verpassen - hier abonnieren