Komer til København

Aus dem wlan-artigen Niemandsland meiner Unterkunft hier nur ein kleiner Reisegruß aus Kopenhagen. Mit Smartphone zu schreiben ist knifflig, darum nur drei bis vier Worte und eine Verlustpartie:

– starkes kleines Open in Øbro, dem wie sie sagen hyggeligsten Skakklub Kopenhagens. Und da haben sie Recht, allein schon die Vereinsräume sind ein Traum. Altbau, Schachfliesen, Bar. Was mehr kann man sich wünschen?

– Sieben Tage, neun Runden, da bleibt für den Schachreisenden kaum Zeit, sich den vielen touristischen Attraktionen der Hauptstadt. Andererseits, wie sieht das denn schon wieder aus, wenn man außer dem Turniersaal, einigen Bussen und der eigenen Unterkunft nichts gesehen hat? Also muss ich wohl noch los, mein touristisches Tagwerk betreiben. Zur kleinen Meerjungfrau habe ich es schon geschafft, und besser und märchenhafter kann es dann ja eigentlich schon gar nicht mehr werden.

Frùhstück mit viel Kaffee

– das Turnier: lauter Bullen, und FM Steffensen! Ich bin die Nr.31 der Setzliste, bei insgesamt 32 Teilnehmern aus aller Welt. Mit Glück gewann ich gestern eine Orang-Utan-Partie, um dann am Nachmittag mit dem Blaubär und 2…La6 rapide unterzugehen. Aber schön war es trotzdem. Irgendwie zumindest.

Und eine Art Erstrunden-Spaziergang von IM Jens-Ove Fries-Nielsen, der mit seinem eigenen System sehr kreativ in die Partie startet:

Farvel fra Danmark!

Øbro Skak Open https://oebroskak.dk/

Olaf Steffens

FIDE-Meister seit 1997, seit 2007 Spieler für Werder Bremen in der Zweiten Bundesliga, Oberliga und Landesliga. Größte Erfolge: Landesmeister von Schleswig-Holstein 1994, Erster Deutscher Amateur-Meister 2002, Bremer Pokalsieger 2013! Größte Misserfolge: Werd´ ich hier lieber nicht sagen! Diplom-Handelslehrer, ich unterrichte an einer Bremer Berufsschule Englisch, Buchführung und Wirtschaft. Lest weiter hier: https://veganeschachkatzen.de/ueber-mich/

Und sonst so?

Die Welt zu Gast bei Verden

Die Welt zu Gast bei Verden

Schwarz und Weiß wie Tage und Nächte: Bruno Ganz

Schwarz und Weiß wie Tage und Nächte: Bruno Ganz

Es ist ein Langer Weg

Es ist ein Langer Weg

Heja Hamburger SK: Veganes Catering!

Heja Hamburger SK: Veganes Catering!

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

RSS RSS – Schleiche uns nach

Vegane Insta-Katzen

Danke an Supporter in schwedischen Wäldern für den Kaffee!

Was sagen die Leute?

  • CoachJaxx on Die Welt zu Gast bei Verden: “In Leer wurde Schach im Laufe der letzten Jahrzehnte schon unter dem ein oder anderen Vereinsdach gespielt. Anfang der 90er…Jun 11, 09:58
  • Holger Hebbinghaus on Die Welt zu Gast bei Verden: “Wenn an Brett 3 FM Steffensen aufgelistet ist, dann lässt das den Schluss zu, dass mindestens die ersten 3 Bretter…Jun 9, 22:22
  • Olaf on Die Hörstmänner: Zu groß für diese Liga: “Ist aber nur ein Zwischenstand! Und ich hatte unverdientermaßen beide Male Weiß. 🙂Mai 6, 09:04

Alle 11 Züge verliebt sich ein Schachspieler (Foto:Artemese G)