Vegane Schachkatzen

Schach. Und ein bisschen Welt.

Über mich?

Olaf Steffens, Diplom-Handelslehrer, ich unterrichte an einer Bremer Berufsschule Englisch, Buchführung und Wirtschaft.
Von 2012 bis 2021 betreute ich neun intensive Jahre als Manager das glorreiche Team des SV Werder Bremen in der Schachbundesliga.

So sah es bisher aus – ab nun aber anders!

Ich bin FIDE-Meister seit 1997, meine ELO umkreiste bis vor kurzem die 2200. Aufgewachsen in Schleswig-Holstein, spielte ich für den Schleswiger Schachverein von 1919 (moinmoin!), den MTV Leck (hoch an der dänischen Grenze!), den Lübecker Schachverein, die Bremer Schachgesellschaft und seit 2007 für Werder Bremen.

Blogger bei www.schach-welt.de seit 2010 (mit Grüßen an GM Jörg Hickl und an die Krennwurzn aus Österreich!)

Größte Erfolge:
Landesmeister von Schleswig-Holstein 1994, Erster Deutscher Amateur-Meister 2002,
5.Platz beim letzten Travemünder Open 2013, und Sieger des Bremer Hans-Wild-Turniers 2018.

Größte Misserfolge:
Werd´ ich hier lieber nicht sagen!, aber liegen noch nicht lang zurück

Größte Leidenschaften:
Früh in der Partie irgendetwas mit Randbauern, dem b-Bauern und/ oder g-Bauern auszuprobieren und die Partie trotzdem nicht zu verlieren – klappt jedoch nicht immer.
Der Orang-Utan ist mein Freund (1.b4!), und ebenso der Blaubär (1.c4, b6 2.d4, La6!)

Mit Tiger (links) und Kaffeetasse (links) in Bad Harzburg 2013

Unser Team läuft auf Kaffee

Was sagen die Leute?

Vegane Katzenpost

Nix verpassen - hier abonnieren