Vegane Schachkatzen

Etwas Schach, etwas Welt(untergang)

Schlagwort: Werder Bremen

Monatsblitz: Man kennt sich, man schätzt sich

Monatsblitz: Man kennt sich, man schätzt sich

Ein kleiner verschworener Kreis von Bremer Blitzschach-Apologeten lenkt einmal monatlich seine Schritte in die Hemelinger Straße – Monatsblitz bei Werder!

Bei acht Turnieren im Jahr ist es ein hübsches regelmäßiges Wiedersehen der üblichen Verdächtigen in kleiner Runde. Hier mal eine Variante diskutiert, alle vier Wochen ein Abspiel erneut ausprobiert, dort mal einen Saft miteinander getrunken in der Pause.…

Mehr erfahren
Werder lockt: Schach-Open im Frühling!

Werder lockt: Schach-Open im Frühling!

Schach bei Werder: Der schwarze-weiße Sport im grün-weißen Verein – ab dem 23.März im großen Open!

Wir spielen sieben Runden Turnierschach an sieben Abenden im Frühling – im Wettlauf um Preise und Partiegewinne gibt es bis Ende Juni alle drei Wochen eine neue Auslosung, und genügend Zeit zum Vor-oder Nachspielen.…

Mehr erfahren
Die Fegebank Files: Lebenslang Grün-Weiß!

Die Fegebank Files: Lebenslang Grün-Weiß!

Raterunde:

Wer war 40 Jahre Lehrer an einem Hamburger Gymnasium, und fehlte in dieser Zeit nur an zwei Tagen wegen Krankheit?

Wer spielte erfolgreich bei den Schachfreunden Hamburg in Zweiter Liga und Oberliga?

Und … !

Wer besucht seit beinahe 70 Jahren die Spiele des SV Werder im Weserstadion, und reist dafür seit Jahrzehnten (!)…

Mehr erfahren
Vereinsturnier 2023 – Blick zurück nach vorn

Vereinsturnier 2023 – Blick zurück nach vorn

Schon dampft sie in die Vorschlussrunde, die Vereinsmeisterschaft des SV Werder im Jahr 2023.

Im November gestartet, ging es im ungefähren Drei-Wochen-Rhythmus langsam, aber stetig voran. Gut gefüllte Tischreihen gab es jeweils im Vereinslokal am regulären Spieltermin, doch auch die Nachholabende waren prominent besetzt und gern genutzt.

Mehr erfahren
Monatsblitz: Höffer, immer wieder Höffer

Monatsblitz: Höffer, immer wieder Höffer

Der Februar-Monatsblitzen sah mit David Höffer (Lister Turm Hannover) einen beinahe allesabräumenden Turniersieger. Allein von Max Weidenhöf(f)er wurde er gleich zu Beginn einmal genullt, dann pflügte David durch die Blitzreihen, und entschied im Letztrunden-Finish gegen den starken Thomas Büttner den Wettbewerb für sich.…

Mehr erfahren
Etwas Hauen, etwas Stechen

Etwas Hauen, etwas Stechen


Jung – Steffens

Nach 1.Tg2, Dh1+ 2.Tg1 konnte Schwarz gewinnen – vermied aber mit 2….Dh4 das richtige Abspiel. Was wäre besser gewesen?

(Lösungen? Weiter unten.)

Eng lag das Feld schon vor der Runde beisammen, und im Laufe des Abends rückte es gleich noch ein bisschen weiter aufeinander zu.…

Mehr erfahren
Pech im Spiel, Glück in der Liga

Pech im Spiel, Glück in der Liga

Bundesliga-Zwischenrunde in Bremen, das Match der Reisepartner, Kirchweyhe gegen Werder.

Noch wird gespielt, doch alles spricht für die Gäste aus „umzu“, dem Bremer Umland. Sie führen bereits 4:2, und auch in den übrigen zwei Partien sieht es eher duster aus für Grün-Weiß.…

Mehr erfahren
Werdertigers: Live im Netz mit Baden-Baden

Werdertigers: Live im Netz mit Baden-Baden

Hatten wir es schon erwähnt? Freitag, Samstag, Sonntag, dreimal Bundesliga in Bremen!

Ja, na gut – wir hatten es schon erwähnt. Aber neu ist, dass auch übertragen wird, live, im Netz. Die Werdertigers dampfen wieder los und kommentieren am Sonnabend das große Spiel gegen den noch größeren Meister aus dem nicht ganz so großen Baden-Baden.…

Mehr erfahren
Überall Elo! – Die Meister des Universums in Bremen

Überall Elo! – Die Meister des Universums in Bremen

Die OSG Baden-Baden, das intergalaktische Bundesliga-Meister-Team, kommt wieder zu Besuch nach Bremen. Elo, Elo, Elo!

Zusammen mit dem TSV Schönaich spielen die Südwestdeutschen am 26. und 27.November gegen Werder Bremen und den SK Kirchweyhe. Los geht es am Sonnabend um 14 Uhr in den schönen Räumen der Reederei Harren & Partner:

Harren & Partner
Hermann-Hollerith-Straße 10
28355 Bremen

Am Sonnabend wird Baden-Baden nahe der A27 gegen den SV Werder auflaufen (Beginn um 14 Uhr).

Mehr erfahren
Vereinsmeisterschaft: Künitz erster Tabellenführer!

Vereinsmeisterschaft: Künitz erster Tabellenführer!

Fliegender Start in die Werder- Vereinsmeisterschaft 2022/23: bereits zu nachmittäglicher Stunde um 17 Uhr begannen Leonardo Völpel und Bernhard Künitz mit den ersten vorsichtigen Figurenmanövern. Bernhard warf gegen seinen jungen Gegner viele Jahren Turniererfahrung in die Waagschale und gewann alsbald – Tabellenführung!…

Mehr erfahren
Morgen: Classico 5+0 Monatsblitzen

Morgen: Classico 5+0 Monatsblitzen

Der neue Monat ist da, und auch wenn die Tage immer kürzer werden – die Bedenkzeit wird es nicht!

Wir blitzen in trauter Runde an diesem Donnerstag in einer Sonder-Edition mit 5 + 0 Minuten und spielen Blitz mal so, wie es über Jahrtausende schon gute Praxis war.…

Mehr erfahren

Vegane Insta-Katzen

Danke für Eure Unterstützung!

RSS RSS – Schleiche uns nach!

Was sagen die Leute?

  • Holger Hebbinghaus on Wo soll’s denn hingehen?: “Der Fähranleger soll 2025 barrierearm umgebaut werden, und deshalb steht zunächst die Sperrung des Anlegers zwecks Kampfmittelsondierung auf der Tagesordnung.…Jul 13, 21:46
  • Olaf on Wo soll’s denn hingehen?: “Da können sich die Kieler aber freuen, über einen prominenten Teilnehmer! Was ist denn mit dem Fähranleger? Zur Not geht…Jul 13, 15:57
  • Holger Hebbinghaus on Wo soll’s denn hingehen?: “Dann hast ja wenigstens eine Entschuldigung dafür, nicht am Kieler Open teilzunehmen. Ich werde wieder mitmachen, wenngleich die Sperrung des…Jul 9, 19:47

Alle 11 Züge verliebt sich ein Schachspieler (Foto:Artemese G)