Vegane Schachkatzen

Etwas Schach, etwas Welt(untergang)

Schlagwort: Schloss Open Werther

Wie es beim Schloß-Open war?

Wie es beim Schloß-Open war?

Vier Ratinggruppen mit einem internationalen Teilnehmerfeld, drei unterschiedliche Lokalitäten, eng getaktete Spielpläne und ein Weltklasse-Büffet – so war es beim großen Werther Schloß-Open 2024. Eine Fußball-EM zu organisieren ist nichts dagegen.

Wie sich der Wettbewerb im Westen Ostwestfalens schachsportlich gestaltete und ob Bogdan Bilovil am Ende zu Recht den ersten Preis gewann – dafür verweisen wir mit Freuden auf die Webseite des SK Werther.…

Mehr erfahren

RSS RSS – Schleiche uns nach!

Vegane Insta-Katzen

Danke an Supporter in schwedischen Wäldern für den Kaffee!

Was sagen die Leute?

  • Olaf Steffens on Wie es beim Schloß-Open war?: “Mit der D-Gruppe? Dazu ist alles schon gesagt – schaue bitte hier in den Kommentaren: https://www.chess-international.com/?p=86783 Alles regulär, und alles…Apr 10, 17:51
  • kiebitzer on Wie es beim Schloß-Open war?: “und was war es mit dem D grouppe?Na…………………………………?Apr 10, 17:20
  • Olaf on Frohe Ostern!: “Hi Holger, immer wie Botwinnik eine schöne Thermoskanne mitnehmen 🙂 Oder in der Kaffeeschlange weiter Varianten rechnen? Ich wäre aber…Apr 8, 08:30

Alle 11 Züge verliebt sich ein Schachspieler (Foto:Artemese G)